USA 2016 – 3

usa2016_000

Es gibt dieses Mal sehr viele Road-Pictures weil ich zum ersten mal eine Action-Cam im Einsatz hatte. Nicht zum Filmen, nein da ist mir die Nachbearbeitung einfach zu zeitaufwändig. Ich lasse das Ding Standbilder aufnehmen in einem festgelegten zeitlichen Abstand. Vollautomatisch kwasi. Auf amerikanischen Highways zwar fast ein klein wenig langweilig, aber es kommen doch immer mal wieder gute Aufnahmen dabei heraus.

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

Dieser Reisetag nähert sich dem Ende und wir uns dem „Apache Trail“. Einem 40 Meilen langen Dirt Track der mit den Indians doch ziemlich spannend zu werden verspricht.

Doch zunächst müssen wir mal wieder Pausieren ..
Die Waxjacke fängt an sich zu verflüssigen.

usa2016_025

Wasser und sonstige Getränke werden nachgefüllt.

usa2016_026

usa2016_027

Und weiter geht es durch die Abendsonne.

DCIM100MEDIA

Weiter zu Seite 4

Advertisements